Innenleben: Kursfahrt und Abschlussgrillen

Die Kursfahrt

Sie ist wahrlich zu einer schönen Tradition geworden. Am letzten Wochenende vor dem Ende der Kursphase (um den 10. Mai) brechen Jahrgangsmitglieder auf, um gemeinsam Zeit zu verbringen, Vergangenes zu reflektieren, neue Pläne zu schmieden, oder einfach nur, um Spaß zu haben. Kombiniert mit Stadtrundgängen soll die Fahrt einen würdigen Abschluss der gemeinsamen drei Jahre darstellen.

Dass die Mühen des journalistischen Schreibens nicht vergebens waren, zeigt auch die Tatsache, dass der Überschuss aus den Werbe- und Zeitungsverkaufseinnahmen die Reisekasse bereichert. In den vergangenen Jahren konnte stets ein Zuschuss zu den Reisekosten gewährt werden, der je nach Engagement und Glück auch mal die Fahrtkosten decken kann.

Reiseziele: 2007 Hamburg    2008/09/10 Berlin    2011 Region Ijsselmeer /Amsterdam

Das Abschlussgrillen

Seit dem Schuljahr 2009/10 wird das Abschlussgrillen womöglich zum festen Bestandteil der gruppendynamischen Werkstattaktivitäten gehören. Juni 2010 führte der Weg zum Badesee Erlabrunn in Franken.

Hinterlasse eine Antwort