Jugend und Wirtschaft

Ein bundesweites Projekt der F.A.Z. und des Bundesverbandes deutscher Banken unter der pädagogischen Betreuung des IZOP – Instituts. Elf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums nahmen ein Jahr lang an diesem Zeitungsprojekt zum Schwerpunkt „Wirtschaftsjournalismus“ teil, setzten sich mit dem Wirtschaftsteil der F.A.Z. eingehend auseinander, lernten Grundbegriffe und Techniken des journalistischen Schreibens kennen und verfassten eigene Beiträge für die monatlich erscheinende Seite des Wirtschaftsteils der „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (www.jugendundwirtschaft.de). Als Erfolg kann die Tatsache gewertet werden, dass neun der elf Projektschüler im darauf folgenden Jahr ihre Kenntnisse und Erfahrungen der Journalistischen Werkstatt zur Verfügung stellten. Lesen Sie hierzu den Abschlussbericht der Projektgruppe und einen Beispielartikel.

Leave a Reply